Agiles Buch – die ersten Inkremente

Wie es so ist, das Feintuning des Texts hat sich ein wenig in die Länge gezogen, ich habe dann am Ende der Weihnachtsferien die erste Version in Druck gegeben. Mit der Absicht, gleich ein paar Exemplare dieser ersten Version im Kollegenkreis zu verteilen, habe ich gleich 15 Stück drucken lassen. Für den Müll. Irgendwie hatte…

Auftritte vor der Längengrad-Kommission

Dave Snowden, der Schöpfer des Cynefin-Frameworks verwendet das Buch “Längengrad” (im Original “Longitude”) um mit Führungskräften in die Diskussion über Umdenken und Veränderung zu gehen, so berichtet Stephen Denning in seinem Buch “Storytelling”. Wer das Buch gelesen hat, kommt nicht umhin, im Alltag in manchen Situationen an diese interessante Geschichte zu denken. Das Längengrad-Problem Die…

Artikel im Projektmagazin “Mehr Gewinn durch weniger Effizienz?”

Schon im November ist mein Artikel “Mehr Gewinn durch weniger Effizienz?” im Projektmagazin erschienen, jetzt schaffe ich es endlich hier darüber zu berichten ;) In diesem Artikel habe ich einige der Konzepte von Donald Reinertsen aus der Produktentwicklung herausgenommen und für Projekte im Allgemeinen übernommen, es geht quasi um “Lean Project Management”. Kern der Überlegungen…

Agiles Buch – erste Schritte

Hallo Welt, die Idee, das Buchprojekt agil anzugehen war schnell gefasst. Doch was bedeutet dies in der Praxis? Hier meine aktuellen Gedanken (ist noch nicht alles super ausgereift), mit denen ich loslaufe. Arbeitsplanung Da ich ohnehin schon meine Hintergrundarbeit hinter den Beratungstagen beim Kunden in Wochensprints plane, habe ich einfach einzelne Buchkapitel in meine Planung…

Buch mit Scrum? Erste Reaktionen

Meinen Plan, das Buchprojekt mit Scrum zu machen, und zwar konsequent, mit potentiell auslieferbaren Inkrementen und Definition of Done, habe ich ganz begeistert im Kollegen- und Bekanntenkreis kommuniziert. Neben Anerkennung (“Du machst krassn Scheiß, Alter!”), gab es auch interessante Diskussionen zu der Frage, ob ein Buch zu schreiben nicht etwas komplett anderes ist, als ein…

Idee: Agiles Buchprojekt

Neben dem Berater-Job noch ein Buchprojekt zu betreiben ist schon anspruchsvoll. Dementsprechend groß waren die Pausen in meinem Vorhaben. 2015 habe ich, als ich mehrere Kanban-Projekte in der Mechanik-Entwicklung betreute, damit begonnen meine Erfahrungen und ein paar Grundlagen aufzuschreiben. Später hat sich der Umfang des Buches dann in Richtung agiler Systementwicklung verschoben, Scrum und Skalierungsthemen…

Artikel “Automotive Scrum” in ATZelektronik 5/2017

Zusammen mit meinem Kollegen und Freund Jean-Pierre Berchez von Scrum Events habe ich einen Artikel für den Springerverlag in der aktuellen ATZelekronik über Scrum in der Automobilindustrie geschrieben. Der Fokus lag dabei auf dem Thema “Veränderung”, bei dem wir doch die Rolle des Managements bei einer agilen Transformation deutlich betont haben. Viel Spaß beim Lesen!…

Workshops und Vortrag auf der Manage Agile 2017

So schnell ist ein Jahr vorbei ;) im November findet die Manage Agile 2017 in Berlin statt. Auch dieses Jahr darf ich mit verschiedenen Workshops und einem Vortrag dabei sein. Dieses Jahr habe ich jedoch einen anderen Schwerpunkt gewählt, es dreht sich alles um agile Transformationen. Wann gelingen sie, wann scheitern sie? Wie helfen uns…

Agile Produktentwicklung #1: Einführung

Was ist für ein Unternehmen teurer: eine nicht ausgelastete Ressource (Maschine, Mitarbeiter), oder eine Aufgabe bzw. ein Material, das nicht bearbeitet wird? Sowohl in der Produktion, wie auch in der Produktentwicklung ist die Erkenntnis vorhanden, dass eine Störung im Durchfluss teurer ist, als eine nicht ausgelastete Ressource. Doch nicht überall hat diese Erkenntnis auch zu…

Agile Produktentwicklung: Neue Serie

Hallo Welt, die letzte Zeit war ich in vielen spannenden agilen Projekten unterwegs, so ist mein Blog etwas liegengeblieben. Heute beginne ich einen Neustart, mit einer Artikel-Serie über agile Produktentwicklung, also den Einsatz von agilen Ansätzen außerhalb der reinen Software-Entwicklung. Ich hoffe es ist für Euch der eine oder andere interessante Input dabei, wenn es…