• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Vortrag embedded world Conference 2016: Being agile is not enough

10. November 2015

Vortrag embedded world Conference 2016: Being agile is not enough

Auch auf der klassisch technisch ausgerichteten embedded world Conference nimmt das Thema “Agile Produktentwicklung” von Jahr zu Jahr einen immer größeren Raum ein. Auch im Jahr 2016 bin ich wieder als Referent mit dabei, diesmal mit dem Thema “Being agile is not enough”.

Wer mich kennt, ahnt schon dass es um all die Themen geht, die der Agilität beim Einsatz in großen Organisationen und bei der Entwicklung von hardwarebehafteten Produkten fehlt. :)

Egal ob in der Medizintechnik, im Automotive-Sektor oder im klassischen Maschinenbau, folgende Themen fehlen Scrum und Kanban zum Erfolg:

  • Betriebswirtschaftlihe Referenzen (Umgang mit Cost of Delay)
  • Backlog-Management mit der Warteschlangentheorie
  • Multiprojekt-Management mit dem Puffermanagement aus dem Critical Chain-Ansatz.

Weitere Infos findet Ihr im Programm der embedded world Conference 2016, mein Vortrag ist in Session 10 (kann leider nicht direkt verlinkt werden.

embedded World

 

Ähnliche Beiträge

Produktentwicklung: Warum wir nicht besser werden

Agiles Buch: Erstes Print-Release

Agiles Buch: Responding to change over following a plan

Konferenzen und Vorträge Februar/März 2018